HOME

2013/2014
Nordamerika

Reiseberichte

Las Cruces, New Mexico – Phoenix, Arizona, USA

Corpus Christi, Texas – Las Cruces, New Mexico, USA

Florida – Texas, USA

Florida, USA

Georgia (Küste) und Florida, USA

Washington D.C., Virginia, North und South Carolina, USA

Abstecher nach Churchill an der Hudson Bay, Kanada

New York State, New Jersey, Pennsylvania und Maryland, USA

Maine, New Hampshire und Vermont, USA

Nova Scotia, Prince Edward Island und New Brunswick, Kanada

Galerien

USA – New Mexico und Arizona

USA –Texas

USA – Florida bis Texas

USA – Florida

USA – Georgia und Florida

USA - Washington D.C., Virginia, North- & South Carolina

Kanada – Churchill, Manitoba

USA – New York State, New Jersey, Pennsylvania und Maryland

USA – Maine, New Hampshire, Vermont

Kanada

Freunde

Freunde

ca. 71 Website-Besucher pro Tag, 162'172 Besucher total seit Update vom 6.September 2011

Kanada

2. – 25. September 2013

Unsere Reise beginnt in Nova Scotia

Kurioses an der Wasserfront von Halifax – wie kommt man wohl darauf sein Restaurant „Der Fahrraddieb“ zu nennen?

Am Pier 21 kamen die Einwanderer mit dem Schiff in Halifax an – Schotten, Engländer, Franzosen waren in der Überzahl

Am Hafen von Halifax

Modell der Titanic im Maritime-Museum. Das Original ist 1912 auf einen Eisberg gefahren und gesunken

Wache bei der Zitadelle

Das älteste Hotel in Halifax, das Waverley Inn – unsere erste Unterkunft

Wir konnten nicht widerstehen, dieses Viech zu fotografieren

Die wunderschöne Wasserfront von Halifax

Der älteste Friedhof der Stadt liegt direkt im Zentrum

Wachablösung

Das Modell der Festung

Zur Abwehr sind rundum grosse Geschütze aufgestellt, die grösste Reichweite betrug damals 2.3 km

Unser Budget-Mietwagen fürs Wochenende

Das Swissair Denkmal in Whalesback bei Peggys Cove, die kleinere der zwei Gedenkstätten vom Absturz am 2. September 1998

Von da sieht man den Leuchtturm von Peggys Cove

Eine der zahlreichen Holzkirchen von Nova Scotia

Abendstimmung bei der Big Bear Lodge

Auf dem Weg nach Südwesten

Die zweite, grössere Gedenkstätte des Swissair-Absturzes in Bayswater

Das turistische Lunenburg

Hotel Kaulbach Inn

Häuser aus dem 18. Jahrhundert in Shelburne

Die grösste Holzkirche in Nova Scotia, in Saulnierville

Unsere letzte Hotelübernachtung

Endlich wieder „zuhause“

”On the road again”

Das “lebende” Museum

Alle diese Gegenstände werden noch heute produziert

Der Eisenschmied beherrscht nicht nur sein Handwerk, er ist auch ganz artistisch auf dem Hochrad unterwegs

Im Hafen von Baddeck

Alexander Graham Bell hat eine lange Zeit seines Lebens in Baddeck auf Cape Breton Island gelebt

Das Bell-Museum

Der Erfinder Bell hat unter anderem auch Fluggeräte entwickelt …

… und mit riesigen Motoren ausgestattet

Der bekannte Cabot Trail führt um den Cape Breton Highlands Nationalpark

Zaghafter Anfang des “Indian Summer“

Am Warren Lake

Mac Intosh Brook Wasserfall

Die Tannzapfen sind klein, aber zahlreich

Anfangs lachen wir noch über diese Schilder

Es gibt sie tatsächlich – wir sehen dieses Prachtsexemplar auf dem Skyline Trail

Fleischfressende Pflanze

Das Farn zeigt sich schon im herbstlichen Gold

Spezialwarnung für Motorradfahrer – es hat Längsrillen im Belag

Teile die Strasse mit dem Radfahrer

Neugieriger Goldwing-Fahrer

Cape George Leuchtturm

Leuchtturm in Arisaig

Glatteiswarnung vor Brücken

Der „Home Hardwarestore“ verkauft alles, was der Handwerker braucht

Pictou wird von den Schotten als die Geburtsstätte von Nova Scotia bezeichnet

Mit diesem Schiff kamen 1773 200 Schotten nach Pictou. Auf dem Schiff fehlen die Masten, sie sind in Revision

Die Fähre bringt uns nach Prinz Edward Island – bezahlen müssen wir erst, wenn wir über die Brücke zurückfahren

Gestern Abend hat es noch kräftig geregnet – heute herrscht das prächtigste Wetter

Cape Bear Lighthouse

Die ehemaligen Zuglinien wurden für diese Zwecke umgebaut

“Spielplatz“ für Gross und Klein

Manchmal wird es ein bisschen eng

Auf dem Weg von Alexandria nach Charlottetown, der Hauptstadt von PEI

Wunderbare Pärke in der Stadt …

… und schöne Gebäude

Die beiden haben ihr Haus verkauft und sind, wie wir, auf dem Weg nach Florida

Covehead Leuchtturm im Prince Edward Island National Park Brackley-Dalway

Immer wieder ein anderer Stil

Die 13 km lange „Confederation-Bridge“ verbindet Prince Edward Island mit New Brunswick

Auch auf dieser Brücke müssen Unterhaltsarbeiten getätigt werden

Jedem das passende Nummernschild …

… dem Fischer …

… und dem Jäger

Schweizertreffen auf dem Campingplatz in Moncton

Bei den Hopewell Rocks soll der weltweit höchste Gezeitenunterschied herrschen – heute sind es 13.4 Meter

Die Flut kommt herein

Strand bei Ebbe, der dahinter liegende Hafen ist im Trockenen

Ruhig gelegener Übernachtungsplatz

Täglich verfärben sich die Blätter

Originelles Souvenir-Geschäft

Die in Kanada bereiste Strecke – 800 Kilometer mit dem Mietwagen und 2’200 mit unserem Wohnmobil

Und hier geht es mit dem nächsten Bericht dann weiter!

© by Peter und Ruth Zaugg | Das Kopieren und/oder Weiterverwenden von Inhalten ist untersagt. | Website © 2017 by x1024.ch